Episode 88 (1985): Alles Glück dieser Erde

ZURÜCK


© Bayerischer Rundfunk

Erstsendung: 05.03.1985

Buch: HERBERT ROSENDORFER

Produktion: HELMUT RINGELMANN

Regie: GÜNTER GRÄWERT


Darsteller: WALTER SEDLMAYR Franz Schöninger; ELMAR WEPPER Helmut Heinl; MAX GRIEßER Moosgruber (als Max Griesser); MARTIN SEMMELROGGE Hugo; FERDY MAYNE Herr Klemt (Baron); SIMONE RETHEL Mädchen; WALTER FITZ Taxifahrer #1 (ältere); HERMANN GIEFER Taxifahrer #2 (jüngere); HANS STADTMÜLLER "Parkwächter" Konrad Berger; DORA BORKOFF (als Dora Borkhoff-Degen) Bestohlene; CARLAMARIA HEIM PKW-Fahrerin (weiße Ente); FRANZISKA STÖMMER Passantin; HANS STADLBAUER Polizist (als Johann Stadlbauer); UNBEKANNT Hansi, Polizist u.v.a.


Der Taxifahrer Hugo lernt im Englischen Garten ein Mädchen kennen und lädt es sogleich in die Oper ein. Selbstsicher erklärt sich Hugo bereit, kurz auf das Pferd eines vorbeikommenden Reiters aufzupassen. Um dem Mädchen zu imponieren, setzt er sich auf das Pferd, ohne die Folgen abzusehen
[Quelle: Koch Media DVD Box 7]


Länge

Musik

Stab


Drehorte


ANSICHTSKARTEN



Bemerkungen

Hans Stadtmüller als GERICHTSVOLLZIEHER (Leitner, Gockel und Winterberger), zu sehen in folgenden Episoden: Die unangenehme Sache mit Berndi, Die Möbel im Park, Zwangsräumung, Zug um Zug und Der letzte Held