Episode 87 (1985): Schöninger versteht die Welt nicht mehr

ZURÜCK


© Bayerischer Rundfunk

Erstsendung: 26.02.1985

Buch: HERBERT REINECKER (als Alex Berg)

Produktion: HELMUT RINGELMANN

Regie: GÜNTER GRÄWERT


Darsteller: WALTER SEDLMAYR Franz Schöninger; ELMAR WEPPER Helmut Heinl; MAX GRIEßER Moosgruber (als Max Griesser); USCHI GLAS Ilona Heinl; FRITZ STRAßNER Schröter (als Fritz Strassner); MARIA SINGER Frau Besold; TONI BERGER Torgel; HERBERT FUX Kneipenwirt Ullinger; BEPPO BREM Hausmeister; CÉCILE NORDEGG Gabriele; GÜNTER CLEMENS Notarzt; MICHAEL GAHR Arzt im Krankenhaus; EDELTRAUD OBERHORNER Nachbarin; ERNA WASSMER Frau am Marktstand u.v.a.


Frau Besold möchte von der Polizeiinspektion 1 Informationen über Herrn Torgel, der beabsichtigt, ihre Tochter zu heiraten. Die Beamten können ihr nicht weiterhelfen, nur der betrunkene Schröter meint, dass Torgel ein Verbrecher sei.
[Quelle: Koch Media DVD Box 7]


Länge

Musik

Stab


Drehorte


Bemerkungen