Episode 80 (1985): Der Wunderheiler

ZURÜCK


© Bayerischer Rundfunk

Erstsendung: 08.01.1985

Buch: REINHARD DONGA

Produktion: HELMUT RINGELMANN

Regie: FRANZ PETER WIRTH


Darsteller: WALTER SEDLMAYR Franz Schöninger; ELMAR WEPPER Helmut Heinl; MAX GRIEßER Moosgruber (als Max Griesser); BRUNI LÖBEL Frau Schöninger; GÜNTER GRÄWERT Sri Chimnoy; ERNI SINGERL Frau Vogel; KATHARINA DE BRUYN Bertls Freundin; WILFRIED KLAUS Katzmeier; BERNHARD HELFRICH Wirt; JOHANNA BAUMANN Dackelbesitzerin; GÜNTER SPÖRRLE Cornelius; EDWIGE PIERRE Chimoys Sekretärin (als Edwige Pierre-Hunnius); BARBAR KUTZER Frau Hasbeck, Verkäuferin in Metzgerei; HELMUT REUSSE Mitarbeiter vom Roten Kreuz; CHRISTIAN DORN Polizist (uncredited); UNBEKANNT Hansi, Polizist; STEFAN KESSINGER Jugendlicher #1 (uncredited); UNBEKANNT Jugendlicher #2; UNBEKANNT Jugendlicher #3; UNBEKANNT Jugendlicher #4; UNBEKANNT Chimoys Begleitung #1; UNBEKANNT Chimoys Begleitung #2; UNBEKANNT Rezeptionist; UNBEKANNT Jugendlicher auf Inspektion; UNBEKANNT Verkäuferin im Reformhaus u.v.a.


Ein Wunderheiler ist in München eingetroffen. Bei den Frauen entfacht dies große Erwartungen, was Schöninger skeptisch macht. Als sich herausstellt, dass seine eigene Frau vorhat, sich behandeln zu lassen, beschließt Schöninger, mit Hilfe des Betrugsdezernats den Betrüger zu entlarven.
[Quelle: Koch Media DVD Box 7]


Länge

Musik

Stab


Drehorte