Episode 77 (1984): Leni

ZURÜCK


© Bayerischer Rundfunk

Erstsendung: 23.01.1984

Buch: ALBERT SANDNER

Produktion: HELMUT RINGELMANN

Regie: ZBYNEK BRYNYCH


Darsteller: WALTER SEDLMAYR Franz Schöninger; ELMAR WEPPER Helmut Heinl; MAX GRIEßER Moosgruber (als Max Griesser); BRUNI LÖBEL Frau Schöninger; REINHARD GLEMNITZ Herr Ritter; MICHAELA MAY Hilde Ritter; MARIA SINGER Frau Huber; SEPP WÄSCHE Herr Huber; PAULA BRAEND Frau Schaller; KATHARINA DE BRUYN Veterinärin; GUSTI KREISSL Schaulustige; OSSI ECKMÜLLER Metzger; CHRISTIAN DORN Polizist (uncredited); UNBEKANNT Stefan, Heinls Schulfreund u.v.a.


Moosgruber staunt nicht schlecht, als sich herausstellt, dass die seltsamen Geräusche, die aus der Mansardenwohnung dringen, von einer Kuh stammen. Das jung verheiratete Ehepaar Richter hat sich diesen merkwürdigen "Untermieter" angeschafft, ohne zu bedenken, dass das Tier einmal größer wird. Mittlerweile ist das Kalb so kräftig gewachsen, dass es nicht mehr aus der Wohnung entfernt werden kann.
[Quelle: Koch Media DVD Box 6]


Länge

Musik

Stab


Drehorte