Episode 72 (1983): Erziehungsfragen

ZURÜCK


© Bayerischer Rundfunk

Erstsendung: 12.12.1983

Buch: ALBERT SANDNER

Produktion: HELMUT RINGELMANN

Regie: ZBYNEK BRYNYCH


Darsteller: WALTER SEDLMAYR Franz Schöninger; ELMAR WEPPER Helmut Heinl; MAX GRIEßER Moosgruber (als Max Griesser); USCHI GLAS Ilona Heinl; UTE WILLING Irene Schneider; CLAUS BIEDERSTAEDT Herr Schneider; MONIKA DAHLBERG Getrud Schneider; MARTIN SEMMELROGGE Theo; MAX MAIRICH Mann auf Inspektion; HOLGER PETZOLD Boutiquenbesitzer; VANESSA PAULO Susi Heinl (uncredited); WERNER PASS Polizist (uncredited) u.v.a.


Hauptwachtmeister Heinl hat eine Verehrerin: Irene, eine junge Ladendiebin aus gutem Hause, von den Eltern stark vernachlässigt, lernt Heinl auf der Inspektion kennen und zeigt starkes Interesse für ihn. Ilona Heinl versucht ihre Eifersucht zu zügeln, aber ohne Sticheleien geht das halt nicht. Irenes Eltern, das Ehepaar Schneider kümmern sich statt um's Kind, das zwar bereits volljährig ist, nur um Immobilien und Aktien. Schöninger und Moosgruber entdecken ein weiteres Hobby der beiden und entlarven das Ehepaar Schneider als ein langgesuchtes Räuberpärchen.
[Quelle: Koch Media DVD Box 6]


Länge

Musik

Stab

Drehorte