Episode 7 (1977): Der Vermißte

ZURÜCK


© Bayerischer Rundfunk

Erstsendung: 12.11.1977

Buch: JOCHEN WEDEGÄRTNER

Produktion: HELMUT RINGELMANN

Regie: THEODOR GRÄDLER


Darsteller: WALTER SEDLMAYR Franz Schöninger; ELMAR WEPPER Helmut Heinl; MAX GRIEßER Moosgruber (als Max Griesser); RIEDL Paul Dahlke; BRUNO HÜBNER Tiefenbrunner; HANS STADTMÜLLER Verkäufer Seuffenmoser; FRANZISKA LIEBING (als Franziska Liebig) (credit only); KRISTINA NEL Türkin; ALFRED PONGRATZ Hausmeister; TONI BERGER Landwirt; LEOPOLD GMEINWIESER Polizist (uncredited); HELMUT PICK Kriminalbeamter (uncredited) u.v.a.


Ein Anruf führt die Streifenbeamten der Polizeiinspektion 1 zu einem Mietshaus in der Münchner Innenstadt. Zwei betagte Herren, die sich eine Wohnung teilen, liegen in heftigem und weithin hörbaren Streit. Was zunächst nur eine Bagatelle ist, der Zwist zweier alter Hitzkõpfe, entwickelt sich sehr schnell zu einer menschlichen Tragödie.
[Quelle: Koch Media DVD Box 1]


Länge

Musik

Stab

Drehorte