Episode 65 (1983): Der Rufmord

ZURÜCK


© Bayerischer Rundfunk

Erstsendung: 01.03.1983

Buch: ALBERT SANDNER

Produktion: HELMUT RINGELMANN

Regie: ZBYNEK BRYNYCH


Darsteller: WALTER SEDLMAYR Franz Schöninger; ELMAR WEPPER Helmut Heinl; MAX GRIEßER Moosgruber (als Max Griesser); HANS BRENNER Herr Lehner; ANGELA HILLEBRECHT Frau Lehner; PIERRE FRANCKH Franz Brandl; RUTH DREXEL Frau Kreipl; SIGFRIT STEINER Lehners Schwiegervater (als Sigfrid Steiner); RENATE GROSSER Lehners Schwiegermutter; PAUL NEUHAUS Daheimgebliebener; VERONIKA FABER Seine Frau; ERWIN SCHAFFNER Anwohner; ILSE PETRI Anwohnerin; UTE WILLING Jacksons Freundin; GERNOT MÖHNER Jackson; JOSEF MOOSHOLZER Anwohner; UNBEKANNT Polizist muss den Hamburger essen u.v.a.


Die leerstehenden Wohnungen von Urlaubern werden aufgebrochen. Die Nachforschungen ergeben, daß jedesmal ein falscher Polizist die Gelegenheit ausbaldowerte. Das wäre eigentlich normaler "Alltag" im Polizeirevier 1, wenn der Kollege nicht den Namen "Schöninger" verwendet würde.
[Quelle: Koch Media DVD Box 5]


Länge

Musik

Stab

Drehorte