Episode 44 (1981): Der Mord

ZURÜCK


© Bayerischer Rundfunk

Erstsendung: 03.11.1981

Buch: HERBERT ROSENDORFER

Produktion: HELMUT RINGELMANN

Regie: ZBYNEK BRYNYCH


Darsteller: WALTER SEDLMAYR Franz Schöninger; ELMAR WEPPER Helmut Heinl; MAX GRIEßER Bertl Moosgruber (als Max Griesser); DIETER EPPLER Kriminalrat Heinrich; ROSL MAYR Frau Gmeinwieser; BRUNO HÜBNER Vereinsmitglied; MARIA STADLER Frau Rexinger; MARIA SINGER Bekannte von Frau Gmeinwieser; PETER MOLAND Hausarzt vom Rexinger; LIANE HIELSCHER Sprechstundenhilfe; INGE SCHULZ Frau Bengel, neugierige Nachbarin; INGEBORG MOOSHOLZER Frau Leonhardt, neugierige Nachbarin (uncredited); UNBEKANNT Rexinger u.v.a.


Frau Rexinger kommt auf die Polizeiinspektion und erzählt einen Sachverhalt, der nicht anders zu werten ist als Mord. Eigentlich wäre dafür die Polizeiinspektion 1 nicht mehr zuständig, doch ein paar merkwürdige Unstimmigkeiten in Frau Rexingers Angaben veranlassen Schöninger, den Fall selbst zu bearbeiten.
[Quelle: Koch Media DVD Box 4]


Länge

Musik

Stab

Drehorte