Episode 41 (1981): Große Scheine

ZURÜCK


© Bayerischer Rundfunk

Erstsendung: 13.10.1981

Buch: ALBERT SANDNER

Produktion: HELMUT RINGELMANN

Regie: ZBYNEK BRYNYCH


Darsteller: WALTER SEDLMAYR Franz Schöninger; BRUNI LÖBEL Frau Schöninger; ELMAR WEPPER Helmut Heinl; MAX GRIEßER Bertl Moosgruber (als Max Griesser); ELISABETH WIEDEMANN Monika Sager; ARTHUR BRAUSS Herr Sager; EDUARD LINKERS Herr Liebermann; ANTON FEICHTNER Polizist; GÜNTER CLEMENS Polizist; PHILIPP SEISER Karli Schöninger; HERTA BÖHM Katzenhalterin; WILLY SCHÄFER Geschäftsführer des Taschengeschäfts; WERNER ROM Angestellter im Reisebüro (uncredited); UNBEKANNT Verkäufer im Taschengeschäft; vmtl. GERDA STEINER Verkäuferin im Taschengeschäft (uncredited) u.v.a.


Zwei Beamte ertappen einen Einbrecher auf frischer Tat. Doch der Bestohlene versichert nicht bestohlen worden zu sein. Schöninger erkennt, daß der Bestohlene die Beute des Einbrechers der Polizei vorenthalten will. Die Beamten der Polizeiinspektion 1 müssen schnell handeln um ein weiteres Verbrechen zu verhindern.
[Quelle: Koch Media DVD Box 4]


Länge

Musik

Stab

Drehorte