Episode 16 (1978): Bitte ein Autogramm

ZURÜCK


© Bayerischer Rundfunk

Erstsendung: 22.10.1978

Buch: MICHAEL BRAUN

Produktion: HELMUT RINGELMANN

Regie: MICHAEL BRAUN


Darsteller: WALTER SEDLMAYR Franz Schöninger; BRUNI LÖBL Frau Schöninger; ELMAR WEPPER Helmut Heinl; BRUNI LÖBEL Frau Schöninger; DIETER EPPLER Hans Heinrich; ERIK ODE Kommissar; CHRISTIAN QUADFLIEG Robert; ROSL MAYR Frau Gmeinwieser; MONA FREIBERG Helga; ANTON FEICHTNER Polizist; KARIN FREY Blondine, Szene mit Ode u.v.a.


Helmut Heinl von der Polizeiinspektion 1 ist zur Hilfestellung für Filmaufnahmen abgeordnet. "Kommissar" Erik Ode dreht einen Krimi, bei dem Stuntman Robert einen Einbrecher doubelt, der aus dem fünften Stock abgestürzt und den "Kommissar", der sich mit einem Auto überschlägt. Heinl und Robert freunden sich an. Beide haben keinen ungefährlichen Beruf. Einiges Tauziehen gibt es um den 50. Geburtstag des echten Kommissars Schöninger, der im Gegensatz zu seinem Kollegen der Meinung ist, daß man auch preiswert feiern kann.
[Quelle: Koch Media DVD Box 2]


Länge

Musik

Stab


Bemerkungen


Drehorte