Episode 108 (1986): Kavaliersstart

ZURÜCK


© Bayerischer Rundfunk

Erstsendung: 28.10.1986

Buch: FRANZ-XAVER WENDLEDER

Produktion: HELMUT RINGELMANN

Regie: ZBYNEK BRYNYCH


Darsteller: WALTER SEDLMAYR Franz Schöninger; ELMAR WEPPER Helmut Heinl; MAX GRIEßER Moosgruber (als Max Griesser); ILSE NEUBAUER Cordula; HENRY VAN LYCK Bullwedel; KURT SCHMIDTCHEN Geldorf; UDO WEINBERGER Taxifahrer; JÜRGEN SCHELLER Filialleiter; CHRISTIAN DORN Polizist (uncredited); UNBEKANNT Hansi, Polizist (uncredited); WERNER PASS Polizist (uncredited) u.v.a.


Auf eine Zeitungsannonce hin hat sich Moosgruber für eine Nebenbeschäftigung beworben und dabei dem Inserenten Auskünfte über seine Bankverbindung etc. erteilt. Bei einem Einsatz lernt er Cordula Hufnagl kennen und hilft ihr aus einer finanziellen Verlegenheit. Die beiden kommen sich im Verlauf mehrerer Treffen näher. Als Moosgruber bei seiner Bank Geld abheben will, stellt sich heraus, dass der Inserent mit Hilfe seiner Daten große Summen von seinem Konto abgebucht hat. Und dann gibt es auch noch eine Verbindung zwischen Cordula und dem Inserenten...
[Quelle: Koch Media DVD Box 9]


Länge

Musik

Stab


Drehorte